Ja, wo soll ich da anfangen?

Vorher noch ein recht unbeschriebenes Blatt, war ich von 2006 bis 2011 Chef der Fahrschule M. Lützen. Den Lebenstraum konnte ich mir mit Hilfe meines Vaters erfüllen, er ist entsprechend in den Ruhestand gegangen. Mit meinen etwas über 30 Jahren hab ich noch nicht wirklich viel erlebt, ich freu mich schon auf die nächsten 30!

Hobbies: Motorrad fahren, lesen, meine Freunde, PC-Spiele, Musik hören


 

Was bisher in meinem Leben geschah...

Abgeschlossene Realschule, danach KFZ-Mechanikerausbildung bei VW und nebenbei Fachhochschulreife erlangt, danach dann bei MOTOROLA in Flensburg schaffen gewesen bis ich am 26.04.1999 meine Fahrlehrerausbildung begann. Alles im ersten Anlauf geschafft, seit November des Jahres 1999 darf ich mich Fahrlehrer nennen. 2000 dann Einzug in die Bundeswehr, das gefiel mir dann ganz gut und ich machte nen 4-Jahres-Vertrag. Kranausbildung, Sicherungs- und Auslandsverwendungsfähig, durch Ausbildung ging ich dann 2002 ins Kosovo. 2003 dann Sicherungsaufgaben im Mitteldeutschen Raum und 7 Monate Einsatz in Bosnien-Herzegowina. Seit 2004 dann hauptberuflich Fahrlehrer bei meinem Vater, den ich wie anfangs geschrieben 2006 ablösen durfte. Im Dezember dann 2012 habe ich auch auf dieses Kapitel einen Deckel gelegt und gehe ganz neue Wege.


 

Führerscheine hab ich bis auf Bus alle und seit 2005 bin ich dann wieder auf den Geschmack mit Motorrädern gekommen. Eigentlich immer Enduros bevorzugt, kam ich durch eine ehemalige Schülerin und ihren Mann dann in die Supersportszene. Seit 2007 dann kann ich eine CBR 600 RR PC 40 mein Eigen nennen und hab auch schon etwas damit geübt...und letztendlich möchte ich hier andere Motorradfreunde ansprechen, aber auch alle anderen sind herzlich willkommen!

Kontakt 

 


 


 

Seiten, auf die ich gerne gehe oder gerne mit denen arbeite:

 


  • Nette Leute:                                      Honda-Board
  • Harz-Urlaub:                                     Harmonie
  • Rennservice Grimm:                        Rennservice
  • Alles um Rennstreckenbesuche:    Racing4Fun
  • Spaßfaktor:                                      ProSpeed
  • Noch ein Spaßfaktor:                      Hafeneger
  • Fotos:                                               Schräglagenfotos
  • Mietzubehör:                                   Race-Butler
  • Meine Heimat:                                 Süderlügum
  • Nick @ work:                                   YAT-Reisen
  • Wissenswertes:                               ifz

Haftungsausschluss/Links zu Fremdseiten